2018 - September - Musical - Kinderchor

Drucken

Die unglaubliche Reise mit der Zeitmaschine

Am Nachmittag des 1. September fand das diesjährige Kindermusical des Gesangvereins Frohsinn im Bürgerhaus statt, nachdem durch die Mitglieder des Gesangvereins zunächst ab 14 Uhr Kaffee und Kuchen gereicht wurde. Pünktlich um 15 Uhr waren alle bereitgestellten Sitzplätze belegt und die aufgeregten Kinder konnten mit ihrer Vorstellung beginnen.

Zu Beginn waren die Minis des Kinderchores in ihren roten T-Shirts an der Reihe, indem sie einige lustige Bewegungslieder, zum Teil unter Beteiligung des Publikums, darboten. Den Kindern war die Freude am Singen richtig anzumerken. 

Mit ihrem neuen Chorleiter Holger Pusinelli haben die dann folgenden 17 Mädchen und ein Junge des Maxi-Kinderchores im Frühjahr 2018 begonnen, die Texte und Lieder für das Kindermusical  „Die unglaubliche Reise mit der Zeitmaschine“von Martin Falk einzuüben. In der Geschichte weckten die beiden Mädchen Verena und Sarah auf einem ziemlich unheimlichen Dachboden die seit über 200 Jahren dort schlafende und unter einem Tuch versteckte Zeitmaschine Timi versehentlich auf und kamen mit ihr ins Gespräch. Sie durften sich dann durch Betätigen eines roten Hebels der Zeitmaschine und mit Hilfe eines Zauberspruches, den die Kinder im Saal sofort mitsprechen konnten, in ganz unterschiedliche Zeiten in der Vergangenheit und der Zukunft begeben.

Nacheinander begegneten sie einem Schwarm von bunten Fischen, dem grünen Männchen Kasarto vom Planeten Mars, zwei coolen Cowboys, einem Hexenmeister aus dem Mittelalter, zwei traurigen Clowns und einer Schar Roboter. Eine Koch-Wasch-Bügel-Spül-Maschine zeigte dem Publikum, wie leicht man in der Zukunft den Haushalt schmeißen kann.

Am Ende der Geschichte mussten sich die Kinder schweren Herzens wieder von der Zeitmaschine verabschieden, nicht ohne sich jedoch mit dem schönen Lied „Die Reise mit der Zeitmaschine“ bei Timi und dem Publikum zu bedanken. Abschließend stellten sie in dem Lied „Wir sind Kinder dieser Erde“ fest, dass sie letztlich doch einfach nur normale Kinder sind, mit all den Problemen, die zur Kindheit gehören, aber mit einer gehörigen Portion Mut und großem Zusammenhalt, welchen die Kinder des Maxi-Chores in der gesamten Vorstellung eindrucksvoll präsentierten.

Für ihre tolle Vorstellung erhielten die Kinder einen langen Applaus.

(Monika Stasch)                                                                                                                                                                             

Klicken Sie hier, um mehr Fotos vom Musical zu sehen.

Klicken Sie hier, um zu unserer Fotogalerie zu gelangen.

Copyright © 2018 Gesangverein Frohsinn Steinbach (Taunus). All Rights Reserved.
Joomla! is Free Software released under the GNU General Public License.
By: Fresh Joomla templates