2018 - Juni - Der Gesangverein auf großer Fahrt

Drucken

7. - 10. Juni 2018

Der Gesangverein auf großer Fahrt in den Schwarzwald

Alle zwei Jahre begeben sich die Sängerinnen und Sänger, gemeinsam mit einigen interessierten Freunden und Verwandten, auf große Fahrt. Das diesjährige Ziel war der Schwarzwald, genauer gesagt Zell am Harmersbach. Am 07.06.2018 pünktlich um 9:00 Uhr setzte sich unser fast voll besetzter Bus in Bewegung.

Unser erstes Ziel hieß Gengenbach, wo wir uns nach einem kleinen Rundgang und dem Besuch der Stadtkirche St. Marien, einer ehemaligen romanischen Klosterbasilika, bei einem leckeren Mittagessen stärkten. 

Weiter ging es nach Zell. Herr Lehmann, der Besitzer unserer Unterkunft “Klosterbräustuben“, stieg zu uns in den Bus und brachte uns bei einer kleinen Rundreise durch das Tal seine Heimat auf eine sehr nette und kurzweilige Art, gespickt mit vielen kleinen Anekdoten, nah. 

Am nächsten Tag stand ein Ausflug nach Straßburgauf dem Programm. Bei strahlendem Sonnenschein machten wir eine kleine Wanderung durch diese schöne Stadt und hatten dann die Möglichkeit auf einer Schiffsrundfahrt die Stadt vom Wasser aus zu erkunden.

Der dritte Tag sollte uns auf eine kleine Rundfahrt durch den Kaiserstuhl bringen. Bei einem Zwischenstopp in Niederrotweil konnten wir in St. Michael, der ältesten Kirche des Breisgaus, bei einem kleinen Konzert auf der ältesten Orgel des Breisgaus zuhören. Wir hatten dann die Möglichkeit,  zwei Lieder in dieser Kirche zu singen.

Die anschließende Fahrt über den Texaspass war wirklich beeindruckend und wurde nur noch durch die Fahrt auf die Mondhalde übertroffen. Auf dem sehr engen und kurvenreichen Anstieg zeigte unser Busfahrer Hans sein ganzes Können. Oben angekommen genossen wir den Ausblick über die Weinberge und die schöne Landschaft bis zu den Vogesen.

Die Abfahrt gestaltete sich noch schwieriger als die Auffahrt, und Hans wurde im Tal mit Applaus für seine sichere Fahrweise bedacht.

Die Abreise am nächsten Tag haben wir mit einigem Bedauern angetreten. Zu schnell ging die schöne Zeit im Schwarzwald vorbei. Auf der Heimfahrt machten wir noch einen Abstecher nach Baden-Badenund konnten dort bequem bei einer Rundfahrt mit der Citybahn die Stadt erkunden.

Bei unserer Ankunft in Steinbach waren wir uns alle einig: Dies war wieder einmal ein wunderschöner Ausflug. Nur schade, dass er schon vorbei war. Den größten Anteil an dieser gelungenen Reise tragen Anita, Inge und Margit, denen an dieser Stelle nochmals gedankt werden soll. Für alle Reisenden wurde gesorgt, ob gut oder schlecht zu Fuß, und auch die Unterkunft, die Fahrten und die Restaurants waren “erste Sahne“. Vielen Dank im Namen von uns allen für Eure Mühe, diese tolle Reise zu planen und vorzubereiten.

(Carmen Juillon)

Klicken Sie hier, wenn Sie mehr Fotos von der Fahrt sehen möchten.

Klicken Sie hier, um zur ganzen Fotogalerie zu gelangen.

 

Copyright © 2018 Gesangverein Frohsinn Steinbach (Taunus). All Rights Reserved.
Joomla! is Free Software released under the GNU General Public License.
By: Fresh Joomla templates